Seit September 2019 sind wir Einsatzstelle für das Freiwillige Ökologische Jahr. Wer zu uns kommt, kann total in das Leben hier in der Gärtnerei eintauchen, bei und mit uns leben und arbeiten, für ein Jahr ein Teil der Gärtnerei, unserer Familie und der kleinen Hofgemeinschaft hier werden - den privaten Teil dieser Zeit gestalten wir natürlich individuell, je nachdem wieviel Freiraum und Zeit für sich selbst sich jeder von uns wünscht.

Du bist bei so gut wie allen Arbeiten dabei: Säen, pflanzen, pflegen, hacken, ernten, wenn du magst auch Maschinenarbeit mit dem Schlepper, Holzhacken und Reparaturarbeiten im Winter... und darfst auch mit zum Marktverkauf kommen. Du arbeitest zusammen mit uns oder mit unseren Helfern, die uns ab und an im Garten unterstützen. Wir werden dich aber gut einarbeiten, so dass du auch mal Arbeiten allein übernehmen kannst.

Nebenbei bekommst du viel davon mit, was beim Anbau von Gemüse wichtig ist, was speziell uns hier wichtig ist und was ökologischer Anbau eigentlich bedeutet - auch die philosophische und geistige Seite dieser Arbeit kommt nicht zu kurz.

 

Im besten Fall findest du ein Stück weiter zu dir selbst, lernst ganz neue Seiten an dir kennen und findest vielleicht sogar Orientierung für deine Zukunft, wie auch immer sie aussehen mag. Gern würden wir dich ein Stück deines Weges begleiten .

 

Lass uns deine Bewerbung zukommen oder wende dich an uns,

falls du Fragen vorab hast. Wir freuen uns auf dich!


Waldorfschülern bieten wir die Möglichkeit, bei uns ihr Landbaupraktikum zu absolvieren. Sie sind während dieser drei Wochen in unser Hof- und Arbeitsleben eingebunden. Die Schüler wohnen in einem Zimmer hier auf dem Hof, und wir versuchen, ihnen einerseits zu zeigen, wie so ein Arbeitsalltag bei uns aussieht, dass es natürlich anstrengend sein kann, aber auch wahnsinnig viel Freude bringt; andererseits bekommen die Jugendlichen ein Gefühl dafür, was das Zusammenleben in einer Gemeinschaft, das Arbeiten mit Kollegen bedeutet: Jeder einzelne bringt sich ein Stück weit ein, man ist füreinander da, kann sich Kraft geben und sich aufgehoben fühlen.

Aktuell arbeiten wir mit der Waldorfschule Würzburg, Mannheim und Dietzenbach zusammen.

 


 

Bereits seit 2008 findet bei uns jeden Sommer zu Beginn der Ferien das Zeltlager der Freien Christengemeinschaft Würzburg statt. Zehn Tage lang stehen dann Zelte in kleinen Gruppen auf unseren Wiesen, und 40 – 60 Kinder im Alter von 6 – 16 Jahren und ihre Betreuer genießen hier die Natur, machen Ausflüge, bauen Baumhäuser, spielen Theater… und lernen bei einer Aktion mit uns das Leben hier kennen – entsprechend der Jahreszeit ist das oft ein fröhliches gemeinschaftliches Einbringen der auf dem Feld  bereits getrockneten Zwiebeln.

 



 

Gärtnerei Louisgarde

Louisgarde 1

97990 Weikersheim

Tel Abo 09336/851

Mail Abo info@louisgarder-biokiste.de

--------------------------------------------------

Tel Gärtnerei 09336/1532

Fax Gärtnerei 09336/9799700

                                                                                                                                                                                                    Mail Gärtnerei gaertnerei@gaertnerei-louisgarde.de